Die intrao­ra­le Kame­ra über­trägt Auf­nah­men von Mund, Zahn und Zahn­flei­sch auf einen Bild­schirm. Der Pati­ent sieht, ob alles in bes­tem Zustand ist oder ob die Not­wen­dig­keit einer Behand­lung besteht.