• Mit 0,2 mm Fasern kann man den Wur­zel­ka­nal keim­frei machen
  • Ver­sie­ge­lung des Wur­zel­ka­nal und der nor­ma­ler­wei­se nicht zugäng­li­chen Neben­ka­nä­le
  • Kli­ni­sche Stu­di­en bewei­sen, dass die wur­zel­be­han­del­ten Zäh­ne län­ger hal­ten
  • Die Behand­lung mit unse­rem Laser ist schmerz­frei